Torben Budelmann bleibt drei weitere Jahre 1. Herren-Coach – Pascal Witt und Nico Eggers verstärken das Trainerteam

Das Trainerteam der 1. Herren steht fest!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass Torben Budelmann für weitere drei Jahre beim SV Heiligenfelde unterschrieben hat.
Er möchte langfristig mit dem Verein planen und insbesondere als Vorbild für die Spieler in die kommenden Spielzeiten gehen.

Hierbei wird er zur kommenden Saison von Pascal Witt vom TuS Syke, sowie Nico Eggers vom TSV Weyhe-Lahausen unterstützt.

Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir mit der Unterschrift von Torben nicht nur den Trainerposten langfristig festigen, sondern mit Pascal und Nico auch verstärken konnten.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison mit euch Dreien!

Saisonvorschau 1. Herren (2019/2020)

Anliegend die Berichte aus dem Syker Kurier und der Kreiszeitung Syke.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielplan des Württemberg Cup 2019

Jetzt ist es offiziell!

Das Finale von 2017, der Bremer SV gegen den SV Heiligenfelde, wird dieses Mal bereits in der Vorrunde ausgetragen. Im Rahmen des Württemberg-Cup´s treffen wir zudem auf den Ligakonkurrenten TuS Sudweyhe und den Brinkumer SV.

 

1. Herren beenden Bezirksligasaison auf dem 8. Tabellenplatz

Die 1. Herren schließt die Saison 2018/2019 auf dem 8. Platz ab und landet somit im Tabellenmittelfeld.

Sieg zum Rückrundenauftakt

Nach zuvor vier sieglosen Spielen konnte die 1. Herren zum Rückrundenauftakt gegen den SV Bruchhausen-Vilsen 1:0 gewinnen. Das Tor des Tages erzielte Lars Diedrichs.

Die 1. Herren steht nun nach 16 Spieltagen auf den 7. Tabellenplatz und erwartet im nächsten Spiel den TuS Kirchdorf.

1. Herren Update: 7. Tabellenplatz am 7. Spieltag

Nach einer kleinen Schwächephase von drei sieglosen Spielen hintereinander, konnte das Team von Torben Budelmann am vergangenen Freitag einen 2:0 Sieg gegen den FC Sulingen einfahren. Dadurch ist die erste Herren nun nach sieben Spieltagen auf dem 7. Tabellenplatz.

 

1. Herren: 2:1 Auswärtssieg gegen den TuS Lemförde

Durch einen hart erkämpften 2:1 Auswärtssieg in Lemförde, springt die erste Herren nach dem dritten Spieltag vorübergehend an den zweiten Tabellenplatz.

Erfolgreiches Wochenende für die 1. Herren und 1. Damen

Die 1. Damenmannschaft besiegte am ersten Spieltag die SG Mörsen-Scharrendorf mit einem 2:1.

Die 1. Herren konnte im Auswärtsspiel in Kirchdorf ebenfalls ihren ersten Bezirksligasieg in dieser Saison feiern. Durch ein Tor in der Schlussminute gewann das Team von Torben Budelmann 1:0 gegen den TuS Kirchdorf.

 

Anliegend der Artikel aus der Kreiszeitung vom 13.08.2018.

1. Spieltag – 1.Herren spielt 2:2 gegen den Aufsteiger aus Bruchhausen-Vilsen, 2. Herren unterliegt 0:2